Embedded Computing im Fokus

Auch die diesjährige Embedded Computing Conference war wieder ein Erfolg. Der mittlerweile zum achten Mal durchgeführte Anlass an der ZHAW (Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften) in Winterthur hat in Bezug auf die Teilnehmerzahlen die Erwartungen der Organisatoren sogar übertroffen.

Embedded Computing

Gegen 400 Fachleute pilgerten nach Winterthur um den interessanten Fachreferaten über aktuelle Technologien und Trends zu den Themen Hardware, Kommunikation, Software und Tools zuzuhören und die Produkte an der begleitenden Tischmesse von 33 Industriefirmen und 5 Hochschulen zu betrachten.
Auch Hoffmann + Krippner Schweiz, dieses Jahr erstmals mit einem eigenen Stand vertreten, konnte sich über mangelndes Interesse nicht beklagen. Präsentiert wurden Highlights zu den Themen Touch-Interfaces, MMI, GUI und HMI, sowie erstmals die in Zusammenarbeit mit dem Paderborner Embedded Spezialisten Janz Tec entwickelten Panel PCs.
Überraschend viel Beachtung fanden die beleuchteten Tastaturen, welche an diesem Touch dominierten Anlass einzigartig waren und entsprechend viele Blicke auf sich zogen.